Kinesiologie
Claudia Leitner
Mentalcoaching
Dipl. Lebens- und Sozialberaterin | zert. TfH Kinesiologin | Dipl. Mentalcoach | Telefon: 0699 / 1952 2040
© webdesign by sve 2008
Therapiezentrum Gersthof, Gentzg. 135-137, 1180 Wien

KINESIOLOGIE = griech. Lehre von der Bewegung

Leben ist Bewegung und Veränderung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene.

Alles was unsere Bewegung blockiert, beeinträchtigt unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und unsere Lebensqualität. Wir fühlen uns gestresst und unausgeglichen, der Körper reagiert mit Krankheit.

Altes Wissen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (Meridiane=Energiebahnen, die 5 Elemente usw.) und Erkenntnisse aus der modernen westlichen Medizin bilden die Basis der kinesiologischen Arbeit.

Wer Hilfe bei einem körperlichen oder emotionalen Problem sucht, dem bietet die Kinesiologie eine ganzheitliche, individuelle und auf den Punkt gebrachte Methode.

Bild1

 

Touch for Health (Gesund durch Berühren)

Der kinesiologische Muskeltest ermöglicht es auf direktem Weg zu den Ursachen einer Blockade im Meridiansystem vorzudringen.

Die Zuordnung jedes Meridians zu einzelnen Organen, die ihrerseits mit bestimmten Emotionen bzw. einem oder auch mehreren Muskeln in Verbindung stehen, liefert schließlich die Anhaltspunkte für die weitere kinesiologische Behandlung.

Durch Anregung der Lymphe über sogenannte neurolymphatischen Punkte, durch die Förderung der Durchblutung über die Arbeit an neurovaskuläre Punkten bzw. über die Stimulation bestimmter Muskelzellen werden diese Blockaden gelöst - die Energie kommt wieder ins Fließen. Wir sind wieder in Bewegung.

 

Psychologische Kinesiologie

Probleme im emotionalen Bereich, seelische Konflikte, festgefahrene schädliche Verhaltensweisen, zeigen sich früher oder später in körperlichen Erkrankungen.

Die Psychologische Kinesiologie nutzt ebenfalls den Muskeltest um an den Ursprung eines Konfliktes, einer Angst, Panik, Krankheit oder eines "ungesunden Verhaltens" zu gelangen. In der psychologischen Kinesiologie stehen eine Reihe von Methoden zur Verfügung diesen Konflikt zu lösen.

In der Praxis zeigt sich, dass nach Auflösung eines oder mehrerer Konflikte Krankheiten, Ängste, Panikattacken usw. heilbar werden können. "Ungesundes Verhalten" kann verändert werden.

In jedem Fall ist aber zu beobachten, dass die Lebensqualität, die Lebensfreude und Begeisterung nahezu bei allen Klienten um ein Wesentliches zunimmt.

Achtung:
Eine kinesiologische Behandlung ersetzt keinesfalls den Besuch beim Arzt !!!!